Das diplomatische Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein Schritt in Richtung Frieden und Freundschaft zwischen den Ländern des Nahen Ostens.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

Das Iranian Opposition Transition Board (ITC) betrachtet das diplomatische Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten als einen konstruktiven Schritt zur Normalisierung der diplomatischen Beziehungen zwischen den von den Vereinten Nationen anerkannten Ländern. Dieses Abkommen wäre der Ausgangspunkt für weitere positive Entwicklungen in der Region und würde dem Friedensprozess im Nahen Osten und den Bemühungen um die Verwirklichung der gerechten Ansprüche und Rechte des palästinensischen Volkes neuen Schwung verleihen. Darüber hinaus zeigt dieser seinerzeit richtige Schritt, dass der einzige Weg zur Überwindung der gegenwärtigen Probleme nichts anderes darstellt als den Dialog und die Bemühungen um eine friedliche Koexistenz anstelle der Rhetorik, die den Hass und die Gewalt verbreitet, auf die sich die Politik des brutalen iranischen Regimes jahrzehntelang geistig sehr effektiv gestützt hat. Womit er es geschafft hat, sich in einigen Ländern der Region mit Hilfe von destruktiven Elementen und Mächten in diesen Ländern durchzusetzen.

Der Regierungsrat der iranischen Opposition, als organisierte Kraft für den Übergang des bestehenden Regimes im Iran hin zu Demokratie und Freiheit, ist der Auffassung, dass das Abkommen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel im Einklang mit den nationalen Interessen des iranischen Volkes steht, und betont, dass die Fortsetzung der Maßnahmen in dieser Richtung dem Frieden, der Sicherheit und der Entwicklung dient. Die wirtschaftliche und soziale Lage in allen Ländern der Region ist von Chaos und Bedrohung gekennzeichnet. Wir glauben, dass das Abkommen zwischen allen arabischen Ländern, einschließlich des Staates Palästina auf der einen Seite und Israel auf der anderen, gleichzeitig der Anfang vom Ende der zerstörerischen Abenteuer des iranischen Regimes „Wilayat al-Faqih“ in der gesamten Region  sein wird.

Der Iranische Übergangsregierungsrat (ITC)

  1. August 2020
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram