Interview with Shaparak Shajarizadeh

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

Shaparak Shajarizadeh ist eine iranische Frauenrechtlerin und eine ehemalige politische Gefangene. Sie ist auch Mitglied des Ausschusses für Frauen und Geschlechtergleichstellung des Iranischen Übergangsrates. Am 21. Februar 2018 wurde sie verhaftet, weil sie in der Straße von Teheran ein Kopftuch abgenommen und damit herumgewedelt hatte. Augenzeugen berichteten, dass die Polizei sie brutal von hinten angegriffen, geschlagen, misshandelt und sie in Gewahrsam genommen habe. Im Juli 2018 wurde sie zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram